Bild: E.Pientschik Am Rodelberg
Bildstrecke

30.12.2021
News aus der 22. Arbeitssitzung des Gemeinderates vom 16. Dezember 2021

Im Bauausschuss war angeregt worden, auf dem Festplatz ein niederschwelliges Fitnessangebot für mehrere Altersgruppen zu erstellen- besonders auch für Senioren, da dieser Personenkreis beim Angebot in der „Grünen Mitte“ nicht ausreichend berücksichtigt werden konnte.

Mittlerweile wurde von der beauftragten Firma- Büro 4FCircle- ein erster Vorschlag erarbeitet.

Die Kostenschätzung für Geräte mit Einbau und Fallschutzbelägen liegt bei 90.000 Euro.

Beschluss des Gemeinderates:

für das Jahr 2022 wird der Betrag gedeckelt auf 50.000 Euro.

Je nach Akzeptanz wird im Jahr darauf nachjustiert. Außerdem sollen die Nachbarn sowie die Zielgruppe Senioren bei der Planung und Durchführung eingebunden werden.